LAGO MAGGIORE
OBERLAUSITZ
ADVENT IN SOEST
KENT
SILVESTER 2019
BURNS DINNER
GARDASEE
TOSKANA
MATJESFEST
SCHWEIZ
SOMMER AM LAGO
SCHOTTLAND
IRLAND
PARIS
MITTWOCHS IN...

      

 

 

 

 


 

SCHOTTLAND
5.-14.8.2020

 

0231 -416161

 

Diese Reise ist momentan ausgebucht. Alternativ: 7 Tagevom 13.-19.8.2020. Bitte anrufen.

Diese Reise führt ins wundervolle Umland der schottischen Hauptstadt und in die Cairngorm-Mountains. Auf dieser Tour haben Sie viele Möglichkeiten, nach persönlichem Geschmack Programme hinzuzubuchen: Eine Bootsfahrt, Whisky-Tasting, Quad-Tour oder Jeep-Safari. Nehmen Sie teil an den Highland Games in Perth und am berühmten Military Tattoo auf der Burg von Edinburgh.

Schottland hat so viel zu bieten, und Sie können diese entspannte Besichtigungstour aufpeppen mit ein wenig Abenteuer, oder aber die Landschaft mit Muße genießen.

 

DORTMUND-IJMUIDEN

Anreise nach Amsterdam-Ijmjuiden. Nachtfähre nach Newcastle/Nordengland. Träumen Sie sich schon einmal in die Highlands, während das Schiff Sie in den hohen Norden fährt. Abendbuffet an Bord.

 

NEWCASTLE - HIGHLANDS

Über Edinburgh geht es heute recht hoch in den Norden. Ihr Quartier für die nächsten Nächte ist Newtonmore im Cairngorm Nationalpark. Umgeben von Bergen, Seen und Whiskydestillen werden Sie in den nächsten Tagen auf Entdeckungstour gehen.
Tausende von Quadratmetern Heideland und Wald beherbergen viele Tierarten und waren Schauplatz für zahlreiche Naturdokumentationen. Newtonmore ist ein idealer Ausgangspunkt, um all das zu erkunden, was über Schottland in Ihren Köpfen herumspukt.

 

FREIZEIT - WHISKY - ABENTEUER

Auf dem Rothiemurchus Estate können Sie sich heute nach Lust und Laune austoben, sei es mit einem Spaziergang durch ruhige, schöne Landschaft, auf einer aufregenden Quad-Tour durchs Gelände oder bei einer Fahrt mit dem Ranger zum Loch Eilein mit Rotwildfarm. Zum "Runterkommen" besuchen wir am Nachmittag die Dalwhinnie Distillery ganz in der Nähe. Probieren Sie ein bisschen Wasser des Lebens und genießen das wundervolle Umfeld, in dem die Brennerei steht.

 

SPEYSID UND CASTLE-TOUR

Ausflug Galway und Clonmacnoise.

Ausflug durch die Speyside, die zentrale Whiskyregion Schottlands. Ca. 50 Destillen produzieren hier  runde und feine Whiskies. Aber auch Mälzereien, Böttcher und Blender sind hier ansässig. Die Landschaft ist so wie der Whisky: Fein und rund, sprich: sanfte Hügel mit kleinen, feinen Dörfern. Hier und da ein schöner Ausblick auf einen sanft dahin plätschernden Fluss.
Ein bisschen aufregender wird es dann durch die Geschichte, die Cawdor Castle erzählt. Es ist eng mit Shakespeares Macbeth verbunden. Der hübsche Garten bringt aber wieder etwas Ruhe ins Spiel. Und weil Burgen ein wichtiger Bestandteil Schottlands sind und viele Geschichten zu erzählen haben, setzen wir gleich noch eins drauf und besuchen Ballindaloch Castle. Dann entscheiden Sie: Wer wohnt nun schöner? Die Macpherson-Grants oder die Campbells? Beide Anwesen sind in Familien- bzw. Clanbesitz.

PERTH HIGHLAND-GAMES

Heute ziehen Sie um in die Nähe der Hauptstadt Edinburgh. Auf dem Weg liegt die Stadt Perth, die heute ihre Hochlandspiele austrägt. Fling-Tänze, Baumstammwerfen, Dudelsackmusik und Tauziehen, das sind nur einige Disziplinen, in denen sich hier gemessen wird.* Eintrittskarten für die Spiele können Sie gleich bei uns mit anmelden.
In der Nähe von Dunfermline übernachten Sie dann viermal. Die Stadt liegt nördlich von Edinburgh am Forth Fjord. Die schottische Hauptstadt ist schnell erreicht, aber auch viele Programm-Highlights, die wir Ihnen in den kommenden Tagen präsentieren.

 

MILITARY TATTOO

Edinburgh geht immer. Es ist eine Stadt zum Wohlfühlen, in enorm schöner Lage, eingebettet in erloschene Vulkane, von denen einer die berühmte Burg auf dem Rücken hat. Dort ist schon alles vorbereitet für das Military Tattoo im Rahmen der Festspielsaison.
Heute ist allerdings erst einmal eine Stadtrundfahrt angesagt. Für alle Edinburgh-Neulinge der "Aha-Effekt" und für alle bereits Kundigen der "Es-ist-immer-wieder-schön-Effekt". Vom Calton Hill aus liegt Ihnen die Stadt zu Füßen. Wer mag und wanderfest ist, der geht anschließend mit uns von den Princes-Street-Gärten aus zur Burg hinauf. Heute ist ein Wanderweg zur Festung ausgebaut, aber man kann sich gut vorstellen, wie schwer der massige Felsen in früheren Zeiten zu erobern war. Statten wir noch Greyfriar´s Bobbie einen Besuch ab - der berühmteste Hund der Stadt. Bei seinem Grab können die Fans von Harry Potter gleichzeitig nach den Gräbern von Voldemort oder Professor McGonnagal Ausschau halten. Ein bisschen Royal Mile noch gefällig? Gern. 1,8 Kilometer, und Sie haben einen königlichen Weg hinter sich gebracht.
Für den Abend reservieren wir Ihnen gern Karten für das berühmte "Military Tattoo" auf der Burg*. Ein Highlight, das Sie sich nicht entgehen lassen dürfen. Rückfahrt zum Hotel bei Dunfermline (heute kein Abendessen im Hotel).

BURGEN, SCHLACHTEN UND SEEGEISTER

Ein bisschen Kleinstadtflair gefällig? Dann kommen Sie heute auf Ihre Kosten, denn wir besuchen Dunfermline und Stirling. Beide sind tief in der schottischen Geschichte verwurzelt, denn in Dunfermline liegen die schottischen Könige begraben, in der Kirche direkt neben einer romantischen Abteiruine. Wenn Sie noch die Aussicht genießen könnten, die sich Ihnen heute bietet, sie wären genauso begeistert.
In Stirling erinnert alles an die berühmten Unabhängigkeitskriege des 13./14. Jahrhunderts. William Wallace und König Robert the Bruce sind allgegenwärtig. Hier schlugen sie ihre entscheidenden Schlachten und brachten die wichtige Burg wieder in schottischen Besitz. Wer Stirling Castle besaß, hatte das Tor zu den Highlands unter Kontrolle. So eine wichtige Burg muss angeschaut werden.
Auf dem Rückweg zum Hotel machen wir einen Sprung, der  Sie um Jahrhunderte wieder zurück in die Gegenwart katapultiert und sehen uns die moderne Skulptur der "Kelpies" an. Nicht immer sehr freundliche Seegeister, die sich allerdings heute - versprochen - unbeweglich und fotogen präsentieren.

MEER, FLUSS UND GANZ VIEL FAUNA

Der heutige Tag ist ganz dem Meer und seinen Seevögeln gewidmet. Wir fahren zum Sealife-Centre nach Berwick-upon-Tweed, wo Sie die Gelegenheit haben, eine Bootsfahrt zum Bass Rock zu buchen (tide-abhängig). Auf diesem solitären Felsen, etwa 2 km vor der Küste, lebt eine der größten Basstölpel-Kolonie. Von diesen Vögeln hat der Felsen auch seinen Namen. Die 1,5-stündige Tour ist ein Highlight für Natur- und Fotofans. Alle See-Untauglichen können sich beim Tantallon Castle oder im Ort North Berwick umschauen.

 
ZUR FÄHRE NACH NEWCASTLE

Die Eindrücke der letzten Tage können Sie heute in Ruhe verarbeiten, denn es geht allmählich heimwärts, zurück nach England und dann zur Fähre nach Newcastle. Um Ihnen den Abschied von der Insel so schwer wie möglich zu machen, wählen wir eine schöne Strecke durch den Northumberland Nationalpark. Abendbuffet an Bord.

IJMUIDEN-DORTMUND

Heimreise

 
 

HIER SCHLAFEN SIE:

Hotel Balavil*** Newtonmore
Best Western Plus Keavil House*** Dunfermline
 

LEISTUNGEN:

 

Fahrt im Wohlfühlbus mit Verwöhnservice

Je 1 Nacht an Bord der DFDS inkl. Frühstücks- und Abendbuffet

3 Nächte in Newtonmore im guten Mittelklasshotel***

4 Nächte bei Dunfermline im guten Mittelklassehotel***

7x schottisches Frühstück/ 6x Abendmenü

Örtliche Abgaben/Bettensteuern

Eintritte Cawdor und Ballindaloch Castle

Sämtliche Ausflüge wie beschrieben (einige Programmpunkte fakultativ mit Extrakosten)

Reiseleitung ab/bis Dortmund 

 

REISEPREIS € :

 

Im Doppelzimmer (+Innenkabine) pro Person

1590

Aufpreis Einzelzimmer inkl. Einzelkabine

474

Andere Zimmerkategorien

auf Anfrage

   
 
ZUSTIEGSORTE:
 

Dortmund-Eving

 

Dortmund-Hörde

 

Geseke Autohof

 
   
 
DRUCKVERSION 
 
ANSPRECHPARTNER

0231 - 41 61 61 (Gabi Quiatek)
.... und Sie sind so  gut wie eingebucht

 
 

Impressum

Datenschutz

OS-Plattform

Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (OS-Plattform) bereit.  Wir nehmen derzeit nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.